크리소스톰 설교학 연구소
title
  

|연구소 소개|
|공지사항|
|설교학연구실|
|수사학연구실|
|설교컨퍼런스|
|설교코칭스쿨|
|설교 동영상|
|추천 사이트|
|포토 갤러리|
|방명록|
|관리자|


 독일 여성 조직신학자 Julia Enxing의 설교
박희춘 목사  (Homepage) 2022-01-30 23:36:46, 조회 : 388, 추천 : 142
- SiteLink #2 : https://www.daserste.de/information/wissen-kultur/wort-zum-sonntag/videos/spricht-julia-enxing-dresden-video100.html
- Download #1 : juliaenxing.jpg (875.7 KB), Download : 15

  Have no Movie Picture!!

새로운 목소리를 소개합니다.
젠더 잇슈에 대한 용기있는 신선한 목소리입니다. 아래는 설교전문입니다. 젠더문제에 있어서 교회가 증오와 미움으로
대응하는 것은 본질에 어긋난다고 설교합니다. 이 비디오는 29.01.2027까지 시청가능합니다.


Diese Woche ist ein kleines Erdbeben durch die Kirche gegangen. Da wurde die Kirche mal wieder von der Realität eingeholt und war ganz überrascht. Worum es ging, verrate ich Ihnen gleich. Aber vorher noch eine Frage: Sind Sie eigentlich normal? Normal, das hat ja etwas mit Norm zu tun und da frage ich mich: Wie sieht die eigentlich aus? Die Norm für die "normalen" Menschen? Und: Wer macht sie?

Meist finden wir uns alle doch ziemlich normal. Komisch, das sind die anderen. Es gibt Menschen, die meinen zu wissen, dass es eine "Norm Mensch" gibt. Und diejenigen, die davon abweichen, sind eben nicht normal, die sind schräg. Deshalb werden sie dann auch schräg angeschaut, gehänselt, nicht selten sogar gehasst. Solche Vorstellungen spuken auch durch meine Kirche. Auch hier gibt es Vorbehalte und Sanktionen für …

… queere Katholik:innen. "Queer" zu sein heißt zunächst einmal: nicht in ein Schema zu passen. Ein Schema, das eine Gesellschaft, eine Kultur, eine Religion sich selbst auferlegt hat. Das Schema, das hier meist nicht passt lautet: Entweder Du bist männlich, oder weiblich und natürlich heterosexuell – und dann verhältst Du Dich bitte auch so und siehst so aus.

Ja, wie eigentlich? Egal, so halt. Was, wenn sich Menschen als weder männlich noch weiblich empfinden? Oder beides? Oder irgendwas dazwischen? Was, wenn Menschen nicht heterosexuell lieben, sondern homo-, trans-, bi- oder intersexuell sind? Was, wenn Menschen nicht in das passen, was andere unter "normal" verstehen. Was dann? Am letzten Montag…

… Ja, da war es soweit. Da haben zahlreiche Christ:innen, die in und für die katholische Kirche arbeiten, ihre queere, transsexuelle, intersexuelle, bisexuelle, homosexuelle Identität geoutet. Das größte Coming-Out in der Geschichte der katholischen Kirche.

"#OutInChurch. Für eine Kirche ohne Angst" heißt die Initiative, die die ARD mit der Reportage "Wie Gott uns schuf" begleitete. Über 120 Christ:innen haben all ihren Mut – und vielleicht auch ihre Wut – genutzt und ihrer Kirche gesagt: Ich passe in keine Schablone. Starke, authentische, berührende und aufrüttelnde Glaubenszeugnisse sind das. Und dann?

Der ganz normale Wahnsinn: Gratulation und Solidarität auf der einen Seite, Freude über dieses Zeichen der Vielfalt in unserer Kirche und die unverbrüchliche Bestätigung der Botschaft: Du bist geliebt, so wie Du bist. Du musst in keine Schablone passen, dir kein Korsett umlegen.

Der Norm Gottes entsprichst Du, weil Du da bist. Du bist unendlich geliebt, gewollt und bejaht. Und deshalb bist Du so wichtig für diese Kirche, weil genau Du ein weiteres Teil des bunten Mosaiks unter Gottes Regenbogen bist. Deine Botschaft trägt die Liebe Gottes genauso in die Welt, wie Jesus es wollte. Alles andere wäre auch absurd, denn die Liebe Gottes und das Gebot der Nächstenliebe sind universell. Und von der anderen Seite?

Hass und Häme, Schuldzuweisung. Da fallen Begriffe wie "Sünde" und "Krankheit". Da fühlen sich manche offenbar durch den Hass bereichert, den sie verbreiten. Für mich passt dieser Hass nicht zum Christentum: Er ist der totale Widerspruch: Einerseits die Botschaft der Liebe verkünden und andererseits Menschen zur Lüge und Selbstverleugnung drängen. Diese Doppelmoral passt nicht zur Nachfolge des Juden Jesus von Nazareth.

Jesus hat sich gerade mit denen solidarisch erklärt, die die Gesellschaft als "schräg" als "nicht ganz normal" abgestempelt hat. Ihnen ist Jesus begegnet, von ihnen hat er sich berühren lassen. Jesus ist hier eindeutig: "Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst" – und nicht "Liebe Deinen Nächsten nur dann, wenn er genauso tickt wie Du selbst".


     

  
 독일 여성 조직신학자 Julia Enxing의 설교    박희춘 목사 2022/01/30 142 388
42  저희 법무병원의 비디오 - 유투브와 넷플릭스 - Andere Welt    박희춘 목사 2021/11/19 174 444
41  한국의 슈바이처 - 남수단의 이태석신부    박희춘 목사 2021/07/01 183 584
40  진 로빈슨 주교 생애 유투브    박희춘 목사 2021/05/18 201 672
39  최초의 성공회 게이 주교 진 로빈슨 영화평    박희춘 목사 2021/05/18 207 716
38  독일의 결혼한 두 레즈비언 여성목사들의 유투브 시리즈    박희춘 목사 2021/05/18 202 657
37  저의 자작곡 Ruhig (전자피아노)    박희춘 목사 2021/03/17 206 698
36  저의 자작곡 Silent Running (전자음악 EDM)    박희춘 목사 2021/03/17 215 709
35  저의 자작곡 Searching (전자피아노)    박희춘 목사 2021/03/17 219 715
34  독일 개신교 부총회장 여성 목사 Annette Kurschus의 부활절 설교 동영상    박희춘 목사 2020/04/12 245 975
33  몸으로 쓰는 한편의 설교 - 김치찌게 끓이는 목사    박희춘 목사 2020/04/03 244 982
32  몸으로 쓰는 한편의 설교 - 김치찌게 끓이는 신부    박희춘 목사 2020/04/03 255 919
31  동성애와 설교 - 동성애는 죄인가 (허호익교수) Youtube 특강    박희춘 목사 2020/04/03 255 984
30  독일어 배우기 동영샹과 웹사이트 Deutsche Welle    박희춘 목사 2020/03/24 234 973
29  독일 여성 목사 Susanne Breit-Kessler 의 설교 동영상    박희춘 목사 2020/03/01 240 951
28  법무정신병원 소개 동영상    박희춘 목사 2019/08/08 273 1076
27  멕시코 장로회 신학교 소개 동영상    박희춘 목사 2019/08/08 273 1100
26  박희춘 소장 독일어 설교 동영상 (Youtube)    박희춘 목사 2013/09/16 1352 6217
25  박희춘소장 스페인어 설교와 성찬식인도 동영상 (멕시칼리 Mexicali)    박희춘 목사 2010/04/24 1518 7989
24  스페인어 설교 (산크리스토발 San Cristobal)    박희춘 목사 2009/10/25 1466 8312

        1 [2][3]
       

Copyright 1999-2022 Zeroboard / skin by rupang
Copyright : ck | Email : whrur@hanmail.net